VIZSLA VOM HOLSTEINER BROOK

Jagdliche Zucht auf Form, 
Anlage und Leistung im VDH

Ente ist unser erster Vizsla. Mittlerweile geht er auf die 13 zu, und das Alter fordert seinen Tribut. Auf den täglichen Runden aber ist er noch immer dabei. Gemeinsam haben wir viel erlebt, einmal sind wir sogar zusammen den Jakobs-Weg gegangen und er ist wahrscheinlich Europas einziger Vizsla, der einen eigenen Pilgerpass hat …

 

Ein Jagdhund aber wollte er nie sein, aber er ist ein wundervoller Familienhund und hat tatsächlich etwas vom Charakter der alten Bauernhunde: Er bleibt auf dem Hof, kommt dort mit allen und jedem gut aus, passt auf und freut sich, wenn sein Rudel beieinander ist.